Tag des Mittelstandes 2019: Problemlöser gesucht!

01.10.2018
Kommentieren
Merken
Drucken

In rund einem Jahr ist es so weit: Am 26. September 2019 findet der fünfte Tag des Mittelstandes (TdM) statt. Unter dem Motto ’Der deutsche Mittelstand als Arbeitgeber: attraktiv – innovativ - zukunftssicher’ lädt der 'markt intern'-Verlag Fachhändler, Fachhandwerker, Kooperationen sowie mittelstandsorientierte Hersteller und Dienstleister in die Düsseldorfer Rheinterrasse ein. Das Motto ausfüllen werden u. a. Best-Practice-Beispiele aus den Themengebieten Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterbindung und Unternehmensnachfolge. Und dafür brauchen wir Sie! Denn wie bereits bei den erfolgreichen Veranstaltungen 2015 und 2017 suchen wir auch für den 2019 wieder Unternehmer mit besonders überzeugenden Problemlösungen. 

  • Dieses Mal geht es um Mittelständler mit einer intelligenten Personalstrategie zur Mitarbeitergewinnung oder Mitarbeiterbindung (analog oder digital):  Sie haben einen effizienten Weg gefunden, um Bewerbern Ihr Unternehmen schmackhaft zu machen? Berichten Sie uns davon!  Ihr Betrieb weist extrem geringe Kündigungsquoten auf? Woran liegt das? Erklären Sie uns Ihren Dreh!  Natürlich freuen wir uns auch über Bewerber, die in ihrem Betrieb maßgeschneiderte Konzepte zur betrieblichen Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle oder ein ausgefeiltes betriebliches Gesundheitsmanagement eingeführt haben  Entscheidend für unsere Jury ist, dass die gefundene Problemlösung effektiv weiterhilft.  
'mi'-Herausgeber Olaf Weber, Kay Zimmer, Gründer und Geschäftsführer schuhplus und Carsten Schmitt, Leiter des Projekts Problemlöser 2020 (v.l.n.r.)
'mi'-Herausgeber Olaf Weber, Kay Zimmer, Gründer und Geschäftsführer schuhplus und Carsten Schmitt, Leiter des Projekts Problemlöser 2020 (v.l.n.r.)

Genauso freuen wir uns über Bewerbungen zum Thema der Unternehmensnachfolge:  Bei Ihnen wird der Stier bei den Hörnern gepackt und mit dem Thema offen umgegangen? Das ist eine gute Voraussetzung!  Sie haben ein Mentorenprogramm oder setzen auf Experimente mit Satelliten? Schildern Sie uns Einzelheiten!  Sie bauen auf Mitarbeiterbeteiligung? Lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen teilhaben!

Und keine Sorge – wir behandeln Ihre Bewerbung auf Wunsch auch dann vertraulich, wenn Sie für uns ein auszeichnungswürdiger Problemlöser sind. Lassen Sie es auf einen Test ankommen! Unsere Expertenjury wählt aus allen Einsendungen die geeignetste(n) aus, um den Unternehmern am 26. September 2019 die große Bühne im Rheingoldsaal zu überlassen. Wer wissen will, was das bedeutet, dem empfehlen wir einen Rückblick auf die digitalen Problemlösungen des TdM 2017: Große Anerkennung bei den TdM-Teilnehmern fand Kay Zimmer, Geschäftsführer schuhplus – Schuhe in Übergrößen/Dörverden für seinen Mut zur Spezialisierung auf Übergrößen-Schuhe und sein Durchhaltevermögen, das ihn bis an die Spitze in dem Marktsegment führte (https://tinyurl.com/yalh5ghl). Und Albert Kohl, vertretungsberechtigter Geschäftsführer Kohl Wasser + Wärme/Bobingen, begeisterte den Saal mit der Vorstellung seiner enorm erfolgreichen App, mit der eine einfache (!) Idee zur Sammlung von Heizungs-Fehlermeldungen und deren Behebung kunden- und fachhandwerksfreundlich umgesetzt wurde (www.stoercode.de/ueber-uns/).

‘mi‘-Fazit:  Bewerben Sie sich als ’Problemlöser’  Senden Sie dazu  formlos Ihr Unternehmensprofil einschließlich aussagekräftiger Beschreibung Ihrer Problemlösung an [email protected] mit dem Betreff ’Problemlöser TdM 2019’  Bewerbungsschluss ist der 6. Januar 2019  Merken Sie sich auf alle Fälle den 26. September 2019 in Ihrem Terminkalender vor  Die Teilnahme lohnt auf jeden Fall und wenn Sie dann auf dem Podium ihre ausgezeichnete Idee und deren Umsetzung vorstellen und eine Urkunde in Empfang nehmen können, macht die Reise nach Düsseldorf umso mehr Freude!

Ass. jur. Carsten Schmitt
Chefredakteur
Kommentare
  • Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette.

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.